Springe zum Inhalt

News

Seit Anfang Februar ist nun das HLF der neusten Generation bei uns im Dienst gestellt und fährt regulär als HLF 1 Einsätze an der Wache.

Die Gerätefächer wurden überarbeitet und einige Geräte ausgetauscht. Es befindet sich Beispielsweise ein hydraulischer Rettungssatz mit Akku auf dem Fahrzeug.

Zudem wurde ein Schaumtank in das Fahrzeug integriert.

Hier seht ihr die neue Drehleiter die hier an F23 bald in den Dienst gehen wird. Es handelt sich um eine Drehleiter des Herstellers Rosenbauer mit der Bezeichnung L33A-XS 3.0. Die wichtigsten Neuerungen sind der abknickbare Leiterpark, die lenkbarer Hinterachse und der 5 Mann Korb.


Seit Anfang April ist der "neue" GW Höhenrettung in Dienst. Das Fahrzeug ist ein älteres HLF und dient uns als Übergangslösung bis wir unseren neu konzipierten GW Höhenrettung in dienst nehmen können.

Die Gerätefächer wurden leer geräumt und mit unserem Material der SEGH bestückt.